Erdbohrantriebe & Grabenfräsen

Slideshow Items

Erdbohrgeräte, Grabenfräsen & Heckenscheren

Graben Sie noch oder bohren Sie schon?

Mit einem Erdbohrantrieb von Auger Torque haben Sie viele Möglichkeiten – Löcher bohren für Zaunpfosten, Wurzelballen, Baustellenabschrankungen, Schächte, Brunnen, Punktfundamente, Sickerschächte, Erdwärmekörbe, Urnengräber etc. Gleichzeitig bietet Ihnen ein Bohrgerät zusätzliche Anwendungsmöglichkeiten, zum Beispiel in Kombination mit einem Stockfräser, Kegelspalter oder Verdrängungsbohrer. Eine Grabenfräse lässt Sie der Konkurrenz eine Grabenlänge voraus sein.

Für die Evaluation der passenden Kombination aus Grabenfräse oder Erdbohrantrieb mit Bohrschnecke und Aufhängung kontaktieren Sie uns bitte mit der Bezeichnung und den technischen Daten des Trägergeräts und den gewünschten Parametern beim Bohren, respektive Fräsen.

Im Katalog und unserem Flyer finden Sie erste Infos – oder untenstehend mehr Details.

Heckenschere

Heckenschere

Die Heckenschere von Auger Torque ist das ideale Anbaugerät für die Hecken- und Waldrandpflege. Sie ist für Bagger bis 8 t und Kompaktlader geeignet. Ab 3,5 t Bagger kann die optionale Verlängerung, welche 2.50 m Schnittbreite ermöglicht, verwendet werden. Astdurchmesser bis 40 mm können problemlos geschnitten und die Zähne und Finger einzeln ersetzt werden.

Dank unterschiedlich grossen Motoren ist die Adaption auf verschiedene Trägergeräte ein Leichtes.

Grabenfräse

Grabenfräse

Mit einer Grabenfräse von Auger Torque verlegen Sie schnell und kostengünstig Leitungen. Die Vorteile sind:

  • hohe Meterleistung pro Stunde
  • schmaler Graben & wenig Aushubmaterial
  • geringer Landschaden
  • erweiterter Einsatz des bestehenden Maschinenparks
Erdbohrer

Erdbohrer

Die Vorteile eines Erdbohrantriebs sind:

  • viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten
  • wenig Aushub- und Einfüllmaterial
  • schnellerer Baufortschritt
  • geringerer Landschaden
  • erweiterter Einsatz des bestehenden Maschinenparks
Verrohrt bohren

Verrohrt bohren

In rolligem Material sind einer offenen Bohrschnecke Limiten gesetzt. Hierfür haben wir ein kostengünstiges System entwickelt, welches das verrohrte Bohren ermöglicht. Dabei wird ein ins Erdreich gebohrtes Rohr ausgebohrt und das so entstandene Loch kann anschliessend für Ortbetonpfähle, Rühlwände oder Grundwasserabsenkungen verwendet werden.

So können Sie bisher untervergebene Arbeiten selber ausführen und so die Wertschöpfung steigern und unabhängiger werden.

Stockfräser

Stockfräser

Ein Stumpenhobel ist eine sinnvolle Ergänzung zu einem Erdbohrer. Damit lassen sich Baumstümpfe schnell, effektiv und sauber ausbohren.

Der Strunk wird heruntergehobelt und es fliegen keine Spähne herum. Dadurch entfallen auch die grossflächigen Abdeck- oder Aufräumarbeiten, welche beim Einsatz einer herkömmlichen Stockfräse anfallen. 

Kegelspalter

Kegelspalter

Mit einem Spaltkegel werden Sie zum Profi-Holzspalter. Er ist das ideale Anbaugerät für die effiziente und sichere Zerkleinerung von Baumstämmen und Baumwurzeln, sei es für die Vorspaltung zur Bestückung von Häckselanlagen oder für die Aufspaltung von Stämmen für die Holztrocknung.

Es können Weich- und Hartholz-Stämme gespalten werden. Auch das Spalten von besonders schwer zu spaltendem Holz, wie zum Beispiel Pappeln, ist problemlos möglich. Für den Betrieb des Kegelspalters ist eine starre oder verriegelbare Aufhängung notwendig.Weitere Details finden Sie in unserem Flyer.

Wildkrautbesen

Wildkrautbesen

Mit Ihrem Erdbohrantrieb können Sie auch einen Wildkrautbesen antreiben. Die Drahtborsten entfernen auf schonende, mechanische Weise sämtliche Unkräuter entlang Strassenrändern oder Bordsteinen sowie auf Verbundsteinplätzen.

Für den Betrieb des Wildkrautbesens ist eine starre oder verriegelbare Aufhängung notwendig.

Eindrehadapter

Eindrehadapter

Mit einem Eindrehadapter zu Ihrem Erdbohrantrieb können Sie einfach und schnell Erdanker, Hagelnetze und Abspannungen, z.B. für Freileitungsmasten, eindrehen.

Viele verschiedene Designs sind möglich – fragen Sie uns gerne an.

Wenn Sie mehr über die vielseitige Verwendung von Erdbohrgeräten erfahren möchten, finden Sie hier einen Artikel, welcher im Magazin «die baustellen» erschienen ist.

Wir sind der Generalimporteur für die Auger Torque Produkte in der Schweiz und in Österreich und können auf mehr als zehn Jahre Erfahrung beim Bohren und Grabenfräsen zurückgreifen. Profitieren auch Sie von unserem Know-how.

Die Heckenschere im Einsatz:

Die Grabenfräse in Aktion:

Erdbohrer von Auger Torque im Einsatz:

Verrohrt bohren:

Stockfräser in der Anwendung:

Kegelspalter in Aktion:

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns über Ihre Anfrage

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutz