Erdbohrgeräte & Grabenfräsen

Graben Sie noch oder bohren Sie schon?

Mit einem Erdbohrantrieb von Auger Torque haben Sie viele Möglichkeiten – Löcher bohren für Zaunpfosten, Wurzelballen, Baustellenabschrankungen, Schächte, Brunnen, Punktfundamente, Sickerschächte, Erdwärmekörbe, Urnengräber etc. Gleichzeitig bietet Ihnen ein Bohrgerät zusätzliche Anwendungsmöglichkeiten, zum Beispiel in Kombination mit einem Stockfräser, Kegelspalter oder Verdrängungsbohrer. Eine Grabenfräse lässt Sie der Konkurrenz eine Grabenlänge voraus sein.

Für die Evaluation der passenden Kombination aus Grabenfräse oder Erdbohrantrieb mit Bohrschnecke und Aufhängung kontaktieren Sie uns bitte mit der Bezeichnung und den technischen Daten des Trägergeräts und den gewünschten Parametern beim Bohren respektive Fräsen.

Im Katalog finden Sie erste Infos - oder untenstehend mehr Details.

Erdbohrer sind für jegliche Minibagger, Bagger, Kompaktlader, Radlader, Traktoren oder Hoflader geeignet

Erdbohrer

Die Vorteile eines Erdbohrantriebs sind:

  • viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten
  • wenig Aushub- und Einfüllmaterial
  • schnellerer Baufortschritt
  • geringerer Landschaden
  • erweiterter Einsatz des bestehenden Maschinenparks

Kegelspalter

Mit einem Spaltkegel werden Sie zum Profi-Holzspalter. Er ist das ideale Anbaugerät für die effiziente und sichere Zerkleinerung von Baumstämmen und Baumwurzeln, sei es für die Vorspaltung zur Bestückung von Häckselanlagen oder für die Aufspaltung von Stämmen für die Holztrocknung.

Es können Weich- und Hartholz-Stämme gespalten werden. Auch das Spalten von besonders schwer zu spaltendem Holz, wie zum Beispiel Pappeln, ist problemlos möglich. Weitere Details finden Sie in unserem Flyer.

Kegelspalter auf Erdbohr-Antrieb zum schnellen Aufspalten von Holz, ebenfalls sehr gut zum Zerkleinern von Wurzelstöcken / Strünken  geeignet

Stockfräser

Ein Stumpenhobel ist eine sinnvolle Ergänzung zu einem Erdbohrer. Damit lassen sich Baumstümpfe schnell, effektiv und sauber ausbohren.

Der Strunk wird heruntergehobelt und es fliegen keine Spähne herum. Dadurch entfallen auch die grossflächigen Abdeck- oder Aufräumarbeiten, welche beim Einsatz einer herkömmlichen Stockfräse anfallen. 

Grabenfräse

Mit einer Grabenfräse von Auger Torque verlegen Sie schnell und kostengünstig Leitungen. Die Vorteile sind:

•  hohe Meterleistung pro Stunde
•  schmaler Graben & wenig Aushubmaterial
•  geringer Landschaden
•  erweiterter Einsatz des bestehenden Maschinenparks

Grabenfräse auf einem Kompaktlader - Grabenfräsen können an sämtliche Trägergeräte ab 3.5t angebaut werden

Wenn Sie mehr über die vielseitige Verwendung von Erdbohrgeräten erfahren möchten, finden Sie hier einen Artikel, welcher im Magazin „die baustellen“ erschienen ist.

Wir sind der Generalimporteur für die Auger Torque Produkte in der Schweiz und in Österreich und können auf mehr als zehn Jahre Erfahrung beim Bohren und Grabenfräsen zurückgreifen. Profitieren auch Sie von unserem Know-how.

Kontaktieren Sie uns

Gerne stehen wir Ihnen für weiterführende Informationen zur Verfügung.